<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-MJ2G9LZ" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>HR Campus Success Story: Groupe E SA

Groupe E SA


Groupe E SA

Groupe E erstellt dank Arbeitszeugnis swiss+® effizient faire und qualitativ hochwertige Arbeitszeugnisse.

Groupe E SA

Ausgangslage

Vor der Einführung des Arbeitszeugnis swiss+® wurden die Zeugnisse bei Groupe E manuell durch die HR Abteilung anhand eines Beurteilungsbogens geschrieben. Die Zeugniserstellung nahm viel Zeit in Anspruch, auch weil die Zeugnisse in Deutsch und Französisch erstellt werden müssen. Die Anforderungen an das Arbeitszeugnistool waren: effizienter Workflow mit qualitativen Textbausteinen in Deutsch und Französisch.

Lösung

Mit der Einführung von Arbeitszeugnis swiss+® konnte Groupe E den Zeugnisprozess schlanker gestalten. Somit kann das HR wertvolle Zeit gewinnen. Durch das realisierte Projekt und die Anbindung zu dem SAP-Personalstammdaten können sie nun effizient faire und qualitativ hochwertige Arbeitszeugnisse für alle dazugehörigen Gesellschaften erstellen. Ausserdem konnten sie den Standard ihrer Zeugnisse erhöhen und ihren Mitarbeitenden aussagekräftige Zeugnisse aushändigen. Mit einem ausgeklügelten Bewertungsraster können sie nun mit Arbeitszeugnis swiss+® individuelle Zeugnisse in mehreren Sprachen generieren.

Details

Unternehmen: Groupe E SA

Branche: Energie

Mitarbeitende: 900

Sprachen: Deutsch und Französisch

Produkt: Arbeitszeugnis swiss+

Publiziert am: 23. Oktober 2020

Diesen Artikel teilen:


To the top

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.