<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-MJ2G9LZ" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>External Workforce Management

External Workforce Management


External Workforce Management

Erfolgreicher Einsatz von externen Mitarbeitenden

In allen Lebensbereichen ist man heute mit einer neuen Flexibilität und Mobilität konfrontiert - auch im Arbeitsmarkt. Der Trend zeigt, dass moderne Arbeitnehmende für mehrere Arbeitgeber im gleichen Zeitraum arbeiten möchten und Festanstellungen meiden. Vor einigen Jahren haben die Unternehmen die Mitarbeitenden ausgewählt, heutzutage wählen immer mehr die Mitarbeitenden ihre Arbeitgeber aus. Zusätzlich spielen Schlagwörter wie Dataismus und Digitalisierung eine wichtige Rolle und verstärken das Bedürfnis nach Transparenz und Compliance. Das Verhältnis von Mensch und Arbeit hat sich gewandelt und somit werden neue Arbeitsformen gefordert.

Die Herausforderungen im External Workforce Management

Globalisierung, demographischer Wandel und Fachkräftemangel fordern eine hohe Flexibilität von Unternehmen und Mitarbeitenden. Diese Flexibilität kann nur durch ein erfolgreiches Führen von externen Personalressourcen umgesetzt werden. Die Mitarbeitenden werden nicht mehr nur Angestellte, sondern als strategische Erfolgsfaktoren angesehen, welche einen «added value» bringen müssen. Das moderne HR ist somit gefordert, sich auf Mitarbeitende als Kunden auszurichten, sie professionell zu betreuen und damit positive Erfahrungen, sogenannte «Employee Experiences», zu schaffen. Die Anforderungen an die Arbeitgeber werden zusätzlich verschärft durch Kostendruck, Transparenz sowie Compliance Bedarf. Dem gegenüber stehen die Mitarbeitenden mit ihren Wünschen nach Flexibilität, Work-Life-Balance und Sinnhaftigkeit ihrer Arbeit.

Warum intelligentes External Workforce Management
Ihre externen Mitarbeitenden glücklicher macht...

Mitarbeitende erleben eine positive «Employee Experience».

Die Aufgaben und Verantwortlichkeiten zwischen Arbeitgeber und Mitarbeitenden sind geklärt.

Die Nutzung von moderner Technik erhöht die Flexibilität und senkt die Arbeitsbelastung -  Smart Working ist gewährleistet.

Die Anzahl Ansprechpersonen in administrativer Hinsicht werden durch die einheitlichen und umfassenden Zuständigkeiten reduziert.

Einheitliche Prozesse und Strukturen sorgen für Transparenz und schaffen Vertrauen.

...und Ihr Unternehmen erfolgreicher:

Durch eine überzeugende Employer-Branding-Strategie wird die Attraktivität des Unternehmens erhöht und die entscheidenden Talente angezogen.

Die Headcounts und Finanzen sind transparent und übersichtlich.

Unternehmen profitieren von einer höheren Flexibilität bei Personalengpässen.

Das External Workforce Management ist personaltechnisch und kostenmässig optimiert.

Da die die Arbeitnehmerversicherungen von HR Campus abgeschlossen und koordiniert werden, können Zeit und Kosten eingespart werden.

Durch die Prozesssteuerung können cycleTimes verkürzt werden.

External Workforce Management Strategies

HR Campus verfolgt einen holistischen Beratungsansatz, um Kunden glücklicher zu machen:

  1. In einem ersten Schritt wird eine umfassende Analyse durchgeführt. In Bezug auf External Workforce werden Organisation, Prozesse, Systeme, Verträge, Partner und die Rollen der Externen Mitarbeitenden sowie Policies untersucht.
  2. In einem zweiten Schritt wird gemeinsam ein Zielbild erarbeitet und definiert. Mit diesem Ergebnis werden mögliche Umsetzungsstrategien unter Berücksichtigung Ihrer Prioritäten und Abhängigkeiten abgeleitet. Die Teilbereiche werden in einer Roadmap festgehalten.
  3. Mit diesem Wissen kombiniert mit den Best-Practices werden Ihre Sollprozesse festgelegt. Dies bildet die Basis für einen reibungslosen und raschen Rollout.
  4. Bei der Umsetzung unterstützt HR Campus je nach Ihrem Bedarf und Wunsch. Sie entscheiden, ob wir das Projekt und gegebenenfalls die komplette Konfiguration der Lösung übernehmen oder Ihnen beratend zur Seite stehen.

Wir bieten Analyse und Fachberatung bei:

  • Match von Bedarf und Stellen- und Anforderungsprofilen
  • End-to-End Prozessen für External Workforce
  • Lieferantenmanagement (z.B. HR Beratungsunternehmen, Rekrutierungspartner, Personalverleih und Dienstleitungsverträge)

External Workforce Management Software

Die richtige Software vereinfacht den Einkauf und das Managen der Externen Ressourcen erheblich und senkt die Kosten. HR Campus hält für Sie das passende HR-Software-Produkt bereit, unter anderem mit den folgenden Vorteilen:

  • Cloud Technologie
  • Übersichtliche Anbietermanagement Plattform
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit
  • 8-12% Kosteneinsparungen im ersten Jahr
  • Flexible Integration
  • Business-Intelligence und Analyse Funktionen
  • Effiziente und qualitative Dienstleistungsbeschaffung
  • Mobile App
SAP Fieldglass

SAP Fieldglass

Beschaffung und Verwaltung von externen Mitarbeitenden und Dienstleistungen

Mehr

External Workforce Management Services

Es gibt viele gute Gründe, weshalb Sie unsere HR Services für Ihren Unternehmenserfolg nutzen sollten. Hier finden Sie die Wichtigsten:

  • 15 Jahre HR Services Erfahrung
  • Persönliche und kostenlose Betreuung durch unsere HR Spezialisten
  • Transparente Abrechnung
  • Selbständigkeit ohne administrativen Aufwand
  • Reduktion der Versicherungskosten
  • Gesetzliche Lohnfortzahlung bei Krankheit, Unfall etc.
  • Swissdec zertifiziert

News & Storys zu External Workforce Management

Mit modernem Recruiting zum Erfolg

Mit modernem Recruiting zum Erfolg

In der Schweiz herrscht faktisch Vollbeschäftigung – die Arbeitslosenquote liegt so tief, wie seit zehn Jahren nicht mehr und die Unternehmen klagen über Fachkräftemangel.

Mehr

 Warum Digitalisierung gut sein soll

Warum Digitalisierung gut sein soll

Ständig hört man von den Chancen und Gefahren der Digitalisierung. Doch was soll das überhaupt heissen? Was bedeutet die Digitalisierung für das HR?

Mehr

Ihr Ansprechpartner für External Workforce Management


To the top

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.