<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-MJ2G9LZ" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>Kurzarbeit

Kurzarbeit


Kurzarbeit

Fachliche und technische Beratung rund um das Thema Kurzarbeit

Kurzarbeit

Sie müssen auf Kurzarbeit umstellen? Wir unterstützen Sie ganzheitlich im Bereich Kurzarbeit. Entweder mit Fachberatung durch unsere Experten auf dem aktuellen Stand der Gesetzesgrundlage. Oder wir zeigen Ihnen technisch wie Sie Kurzarbeit in Ihrem SAP Payroll oder Swiss Salary System umsetzen können.

Highlights

  • Kompetente und pragmatische Beratung nach aktueller Gesetzesgrundlage
  • Korrekte Systemeinstellung für SAP-Payroll und Swiss Salary
  • Individuelle Lösungsfindung je nach Situation
  • Prozessprüfung von Zeiterfassung über Lohnabrechnung

Was ist Kurzarbeit?

Als Kurzarbeit wird die vorübergehende Reduktion oder die vorläufig vollständige Einstellung des Betriebes oder einer dem Betrieb gleichgestellten Betriebsabteilung bezeichnet. Dabei muss Kurzarbeit wirtschaftlich bedingt und unvermeidbar sein. Das Ziel der Kurzarbeitsentschädigung ist, Arbeitsplätze aufrecht zu erhalten, indem die Arbeitslosenkasse den betroffenen Arbeitgeber für einen gewissen Zeitraum die Lohnkosten ersetzt.

Kurzarbeit in Zeiten von Corona

Das Coronavirus hat auch vor der Schweiz nicht Halt gemacht und sorgt weltweit für Schlagzeilen. Durch den Beschluss des Bundesrates vom 16. März 2020 sind viele Unternehmen gezwungen Kurzarbeit einzuführen. Gehören auch Sie zu den Betroffenen? Wir setzten alles daran, Ihnen auch in dieser Zeit den besten Service zu bieten und Sie speziell bei der Umsetzung der Kurzarbeit zu unterstützen.

Aufgrund der derzeitigen Arbeitsausfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden folgende zwei Vorrausetzungen unterschieden:

  • Wirtschaftliche Gründe z.B. Nachfragerückgang infolge Infizierungsängste (Art. 32 Abs. 1 Bst. a AVIG)
  • Behördliche Massnahmen z.B. Abriegelung von Städten (Art. 32 Abs. 3 AVIG i.V.m. Art. 51 Abs. 1 AVIV)

Fachliche Kurzarbeitsberatung

Unsere Experten beraten Sie gerne bei allen Fragen rundum Kurzarbeit:

  • Wir gehen auf die individuelle Situation unserer Kunden ein
  • Wir sind immer auf dem aktuellen Stand der derzeitigen Gesetzeslage
  • Wir haben ein professionelles Netzwerk aus erfahrenen Payrollern, Sozialversicherungsfachleuten und erfahrenen SAP-Beratern

Technische Kurzarbeitsberatung

Der SAP Payroll-Beratende ist normalerweise der Ansprechpartner für die bestehenden Kunden, um die Kurzarbeit technisch im System zu hinterlegen. Dabei gibt es hier nicht einfach den einen Lösungsweg, sondern es gibt je nach Situation, Umfang oder Budget verschiedene Lösungsmöglichkeiten wie die Kurzarbeits-Entschädigungen in der Lohnbuchhaltung abgerechnet werden können.

Um Kurzarbeit abzurechnen braucht es einerseits Informationen aus der Zeitwirtschaft und anderseits Informationen aus der Lohnbuchhaltung. Unternehmen haben unterschiedliche Systeme von einfachen Excel über Drittsysteme, bis hin zu SuccessFactors TimeSheet oder SAP Zeitwirtschaft. Wir ermitteln individuell mit unseren Kunden die beste und effizienteste Lösung, um Kurzarbeit gegenüber der Arbeitslosenkasse abzurechnen. Wir prüfen den Prozess von A bis Z: Von der Zeiterfassung über die Lohnabrechnung bis zu den Formularen gegenüber der Arbeitslosenkasse und die Verbuchung in der Buchhaltung.

Für wen ist unsere Kurzarbeitsberatung geeignet?

Wir beraten alle schweizerischen Unternehmen ab 10 Mitarbeitenden.

Haben Sie Fragen?

Anke Krause freut sich über Ihre Kontaktaufnahme.

Highlights

  • Kompetente und pragmatische Beratung nach aktueller Gesetzesgrundlage
  • Korrekte Systemeinstellung für SAP-Payroll und Swiss Salary
  • Individuelle Lösungsfindung je nach Situation
  • Prozessprüfung von Zeiterfassung über Lohnabrechnung

To the top

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.