<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-MJ2G9LZ" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>HR Rechtsberatung - Arbeitsrecht, juristische HR Themen, Rechtsabklärung und Risikobeurteilung | HR Strategieberatung, Software & Services

HR Rechtsberatung


HR Rechtsberatung

Kompetente und pragmatische Rechtsberatung für Arbeitsrecht und Co.

HR Rechtsberatung

Wir beraten Ihre HR Abteilung kompetent und pragmatisch, wenn brennende Rechtsfragen in konkreten Anwendungsfällen keinen Aufschub erlauben (z.B. bei Kündigungen) sowie bei der Klärung genereller juristischer HR Themen (z.B. Vorlagen für Arbeitsverträge, Personalreglemente oder Vorgaben für die Triage von Personaldossiers).

Wenn der Rechtsdienst fehlt

Sie sind ein Kunde von HR Campus und Ihnen fehlt ein unternehmenseigener Rechtsdienst oder dieser ist bereits mit den zahlreichen übrigen Themen des Unternehmensalltags ausgelastet? Wir bieten kompetente und preisgünstige Rechtsberatung an, indem wir Ihnen bei juristischen Fragen des HR-Alltags Ihre Rechte und Pflichten sowie Ihre Handlungsmöglichkeiten aufzeigen und Sie aktiv bei der Einschätzung und Abwehr von juristischen Risiken unterstützen.

Prävention - Rechtzeitige Rechtsabklärung und Risikobeurteilung

Mittels präventiver Beratung helfen wir Ihnen dabei, juristische Stolpersteine rechtzeitig zu entdecken und aus dem Weg zu räumen, damit Ihnen nervenaufreibende Auseinandersetzungen und teure Prozesse erspart bleiben.

Unserem Spezialisierungsbereich entsprechend konzentrieren wir uns vor allem auf die Beratung in HR-relevanten Rechtsgebieten wie dem Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Dabei unterstützen wir Sie insbesondere bei folgenden Themen:

  • Beratung beim Verfassen, Anpassen und Auslegen von Arbeitsverträgen
  • Unterstützung bei der Beurteilung oder Erstellung von Arbeitszeugnissen
  • Juristische Fragen betreffend Arbeitszeit (Überstunden, Überzeit, Nacht- und Sonntagsarbeit etc.) sowie weitere Fragen zum Arbeitsgesetz
  • Prüfung von Personalreglementen, Vertraulichkeitserklärungen sowie Richtlinien zum Inhalt des Personaldossiers
  • Rechte von Arbeitnehmern und Arbeitgebern bei Krankheit, Unfall, Schwangerschaft etc. (Lohnfortzahlungspflichten)
  • Beratung bei Kündigungen und Freistellung
  • Für sozialversicherungsrechtliche Fragen sowie weitere rechtliche Aspekte der Lohnbuchhaltung stehen Ihnen unsere Payroll-Spezialisten mit ihrem umfassenden Praxiswissen zur Seite
  • Fragestellungen in anderen Rechtsgebieten wie z.B. Datenschutz-, Migrations-, Vertrags- sowie Schuld- und Konkursrecht klären wir für Sie nach Absprache

Erste Hilfe - Wenn ein Prozess droht

Wir beraten Sie ausschliesslich in *ausserprozessualen Angelegenheiten, also ausserhalb eines Gerichts oder Verwaltungsverfahrens. Im Eskalationsfall, können wir Ihnen aber mit einer ersten Risiko-Einschätzung sowie mit der Aufarbeitung der für den Rechtsanwalt nötigen Dokumentation tatkräftig und zeitsparend weiterhelfen und Sie bei der Suche nach dem für Ihre Zwecke geeigneten Anwalt in Ihrer Nähe unterstützen.

* Aufgrund der ausschliesslich ausserprozessualen Beratung übernimmt HR Campus keine Haftung für die prozessuale Richtigkeit einer Rechtsantwort oder die Einhaltung allfälliger Fristen.

Highlights

  • Kompetente und pragmatische Beratung
  • Prüfung diverser Dokumente im HR-Bereich
  • Fragestellungen in allen Rechtsgebieten rund um HR
  • Risiko-Einschätzung

To the top