<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-MJ2G9LZ" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>dormakaba jay cloud | HR Strategieberatung, Software & Services

dormakaba jay cloud


dormakaba jay cloud

Sicherheitssysteme digital transformieren und dynamisch über SuccessFactors Employee Central steuern

dormakaba jay cloud

In Zeiten hoher Sicherheits- und Effizienzansprüchen braucht es moderne und verlässliche Sicherheitssysteme. Mit dormakaba jay cloud werden die Zutrittsberechtigungen automatisch bei Positionsänderungen angepasst und bleiben somit während der gesamten Zeit der Mitarbeitenden im Unternehmen dynamisch. dormakaba jay cloud steht nicht nur für mehr Kontrolle, Transparenz und Sicherheit, sondern auch für eine benutzerfreundliche Verwaltung.

Digitales und dynamisches Sicherheitssystem

In Kooperation zwischen der dormakaba Gruppe und SAP ist die Lösung dormakaba jay cloud entstanden, welche die Digitalisierung moderner Schliesssysteme einen Schritt vorwärtsbringt. Die dormakaba jay cloud ist eine SaaS-Anwendung zur Steuerung von Zugangsberechtigungen zu Gebäuden und geschützten Unternehmensbereichen.

Die Geräteebene (Badges etc.) wird via IoT-Plattform (SAP Leonardo) über die SAP Cloud Plattform mit der Organisationsebene (SuccessFactors) verbunden und somit die Verwaltung von physischen Zutrittsrechten direkt aus dem SAP SuccessFactors Employee Central ermöglicht. Durch die gewohnte SAP-Oberfläche (Fiori) wird zudem die Benutzerfreundlichkeit gewährleistet. Das Resultat ist ein modernes, sicheres und dynamisches Sicherheitssystem.

Intelligente Verwaltung der Zutrittsberechtigung

Durch die Verknüpfung mit Employee Central kann die Vergabe der Zutrittsrechte direkt über die Rolle der Mitarbeitenden im Unternehmen vergeben werden. Bei entsprechender Rollen-Veränderung werden Mitarbeitenden automatisch die notwenigen Zutrittsrechte erteilt. Dies gewährleistet die stetige Aktualität der Zutrittsrechte und erhöt somit die Kontrolle und die Sicherheit im Unternehmen.

Modulares System

Als offenes und modulares System können des Weiteren Drittsysteme wie Besucherverwaltung, Alarmsysteme oder Gebäudeinformationssysteme je nach Bedarf integriert werden.

 

 

Zeiterfassung

Durch die Möglichkeit der IoT-Integration der Geräte bedarf es keiner Neuanschaffungen, was die Hardware betrifft. Terminal-Systeme können daher normal weiter betrieben werden. Die erfassten Buchungsdaten werden an das übergeordnete Zeiterfassungssystem (SAP SuccessFactors, SAP HCM, oder andere) weitergeleitet und die Zeitkonten für jeden Mitarbeitenden anhand individueller Zeitmodelle berechnet.

Aufgrund der zur Verfügung stehenden Gebäudedaten lassen sich zusätzliche Informationen auswerten, wie etwa welcher Mitarbeitende sich wann in welchem Bereich aufgehalten hat.

 

Haben Sie Fragen?

Herr Martin Bisang freut sich über Ihre Kontaktaufnahme und beantwortet gerne Ihre Fragen.

Highlights

  • Direkte Integration in SAP SuccessFactors Employee Central
  • Positionsabhängige und dynamische Steuerung der Zutrittsberechtigungen
  • Vereinfachte und automatische Zeitwirtschaft für Mitarbeiter und HR
  • Mehr Sicherheit und Transparenz dank aktueller Daten
  • Tiefere Kosten dank geringem Wartungs- und Betreuungsaufwand
  • Einfache Anbindung der gesamten dormakaba-Produktpalette über IoT-Plattform
  • Anwenderfreundliche und personalisierbare Weboberfläche für die Verwaltung
  • Möglichkeit für verschiedene Erweiterungen mit Drittsystemen

To the top