<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-MJ2G9LZ" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>Accenture Quick Document Builder AQDB - HR Dokumentenerzeugung webbasiert, SAP-HCM-Integration, SSL und AES-Datenübertragung | HR Strategieberatung, Software & Services

Accenture Quick Document Builder


Accenture Quick Document Builder

Mit AQDB Mitarbeiterbriefe und -dokumente auf Knopfdruck erstellen

Accenture Quick Document Builder

Der Accenture Quick Document Builder führt Sie kompetent durch den Prozess der Dokumentenerzeugung. Mit vorkonfigurierten Feldern, Vorlagen, Textbausteine sowie einer intuitiven Benutzeroberfläche reduzieren Sie den Arbeitsaufwand Ihres Teams massgeblich.

Accenture Quick Document Builder

80 Prozent aller Personaldokumente werden mit nur ungefähr 20 Prozent der verfügbaren Dokumentenvorlagen erstellt. Der Aufwand für die Erstellung dieser Korrespondenz kann enorme Kapazitäten binden: Ob Gehalts-, Ferien- oder Versicherungsbescheinigung, jeder Mitarbeiter erhält jedes Jahr eine Reihe von Dokumenten, die oft vertraulicher Natur sind. Einige werden automatisch in SAP HCM erstellt, andere erfordern hingegen eine individuelle, zumeist auch manuelle Anpassung. Gerade die individuelle Erstellung oder Anpassung einzelner Dokumente ist dabei besonders aufwändig.

Mit dem Quick Document Builder wird der Aufwand bei der Erstellung von Mitarbeiterkorrespondenz, ganz gleich ob im Rahmen einer Massenverarbeitung oder beim Erstellen individueller Schreiben, massgeblich reduziert. Dabei wird auch die Erstellung, Verwaltung und Pflege aktueller Vorlagen und Textbausteine auf einem Mindestmass gehalten, da sie den unterschiedlichen Benutzern in ihren jeweiligen Rollen als Vorlagen- und Dokumentenersteller unternehmensweit zur Verfügung stehen. Der Quick Document Builder integriert sich vollständig in die bestehende SAP- sowie SuccessFactors Infrastruktur und bietet für die unterschiedlichen Rollen anwenderfreundliche Oberflächen, die ohne grössere Einarbeitung ermöglichen, Dokumente, Vorlagen, Textbausteine und Textbausteinregeln zu erstellen und anzupassen – und sie dabei unmittelbar mit stets aktuellen Informationen aus Ihrem HR-System zu verknüpfen.

Funktionsumfang

Szenarien der Dokumentenerstellung

Mit dem Quick Document Builder können sowohl individuelle Dokumente interaktiv durch den Anwender wie auch als Massenverarbeitung erzeugt werden.

Über 100 vorkonfigurierte Felder aus Ihrem SAP HCM- sowie SuccessFactors-System sind für Sie verfügbar und können flexibel angepasst und erweitert werden.

Vorlagenkatalog und Template Management

Verfügbare Vorlagen und Textbausteine sowie deren Versionen werden in einem zentralen Vorlagenkatalog unternehmensweit gespeichert und verwaltet.

Intuitive Benutzeroberflächen

Erstellung und Definition von Briefvorlagen, Textbausteinen und Textbausteinregeln mit Hilfe von komfortablen Benutzeroberflächen wie zum Beispiel MS Word.

Standardisierte Ausgabeoptionen

Ausgabeformate und -optionen können gemäss Anforderung vordefiniert werden: Druck, Konvertierung in PDF, automatische Ablage in das e-Dossier.

Anbindung an nachgelagerte Prozessschritte

Integration mit Lösungen zur Verwaltung digitaler Personalakten, z. B. das aconso e-Dossier.

IHRE FACHPERSON FÜR Quick Document Builder

Giacomo  Telesca

Giacomo Telesca

Highlights

  • Zugriff auf Stammdaten verschiedener Datenbanken
  • Integration mit SAP HCM oder dem aconso digitalen Personaldossier möglich
  • Webbasierte Anwendung ohne Softwareinstallation
  • Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten durch modulare Einsetzbarkeit
  • Verschlüsselte Datenübertragung durch SSL und AES
  • Dokumentenerzeugung mobil auch per iPhone / iPad App möglich
  • Integrierte Barcode-Erzeugung

To the top